Translate.......

Donnerstag, 13. September 2018

Tiefe Realität - "Die Eiterbeule ist geplatzt."

Es gibt sie, die rechtsextremistische Satire. In Leipzig hängt im September 2018 tatsächlich ein Plakat herum, das die Völkerschlacht zum "Schönsten der Welt" erklärt.

Im Hintergrund, konsequent deutscher Minderwertigkeitskomplex-Tradition folgend, kleine popelige Nebensächlichkeit aus aller (verengten) Welt. Der Eifelturm, der schiefe Turm von Pisa und Big Ben. Da in der Dumpf-Folklore des sich selbst überhöhenden, aber glücklicherweise, aussterbenden Herrenmenschen-Europäers, die Restwelt ohnehin nur mit einer tierähnlichen Restmenschheit bevölkert ist, fanden Pyramiden oder dergleichen primitives Zeug keinen Platz hinter dem Schönsten der Welt.

Da fängt Hetze an. Die Touristenwerber bemerken nicht [oder eben doch?], wie schlimm die Verherrlichung dieses "Steinhaufens des Grauens" eigentlich ist. Die Völkerschlacht ist kein Ereignis auf das ein Deutscher stolz sein kann, eher das Gegenteil ist der Fall. Das folgende "Metternich-Regime, zeichnet u.A. dafür verantwortlich, dass Europa nach 1815 eine grauenhaft Zeit des Schlachtens, im Endeffekt, bis 1945 durchleiden musste.

Ob bedenklicher Touristenwerber oder reaktionärer Monarchist, der Wahn der Selbstüberhöhung auf Kosten anderer ist ungebrochen. Wenn ein Verfassungsschutzchef, offen Verfassungsfeinde hofiert ist dies ein Grund zur sofortigen Entlassung und für jeden Staatsanwalt eines echten Rechtsstaates Anfangsverdacht genug, ein Ermittlungsverfahren gegen den eidbrüchigen Amtsdiener zu eröffnen.

Nicht so im neubraunen Deutschland, da wird dieser Beschädiger - dieser aktive Kämpfer gegen das deutsche Grundgesetz, noch von seinem Amtschef - dem Innenminister, geschützt und hofiert. Der Innenminister ist ein Seehofer dem so manche Tasse im rustikal-bayrischen Schrank abzugehen scheint. Der Innenminister und Heimatwichtelminister selbst findet Straftaten ja gut, speziell dann, wenn sie von Ausländern begangen werden, die dann schneller abgeschoben werden können.

...Seehofer: Das gesamte Zitat:
"Wir haben ja jedes Mal die gleiche Heuchelei. Wenn was passiert, dann kriegt die Politik die Frage gestellt – auch von den Medien – 'Warum ist der noch da?' Das habt ihr doch gewusst. Solange nichts passiert und wir handeln, werden diejenigen, die handeln, an den Pranger gestellt. Ich sage euch, ich bin froh, dass der mutmaßliche Leibwächter von Bin Laden außer Landes ist, ich bin froh.

Und ich bin auch froh über jeden, der bei uns in Deutschland straftätig wird und aus dem Ausland stammt. Auch die müssen das Land verlassen.

Ich sage gerade in Anwesenheit ihres Pfarrers und als Vorsitzender einer christlichen Partei. Wir sind keine Politiker, die jeden Tag frömmeln. Wir sind Politiker, die ihr politisches Handeln ausrichten, nach der christlichen Überzeugung, dem christlichen Sittengesetz und dem katholischen und evangelischen Katechismus. Deutschland und Bayern allemal ist christlich geprägt – und ist nicht vom Islam geprägt." ".../


Dieser Mundstuhl, verließ den Bayern-Kopf anläßlich einer Bierzeltrede zum Wahlkampfgetöse einer der rückwärtsgewandtesten Regionen Europas. Deutschland besitzt nicht nur einen augen- und ohrenscheinlich rechtsradikalen obersten Verfassungsschützer, sondern Deutschland nennt auch einen Befürworter von Straftaten und Amtsmissbrauch respektvoll "Herr" Innenminister.

Abgesehen von der Rolle mancher Polizisten (Pegizei/Sachsen) beim derzeit laufenden faschistischen Aufstand, bricht zur Zeit ein fettes Furunkel am Hintern unserer staatlichen Institutionen auf. Diese geplatzte Eiterbeule ist der Grund für ein umfassendes Staatsversagen in Sachsen und wird nun tagtäglich ein wenig mehr zum Sargnagel für die Demokratie in der deutschen Region. Die tiefe Realität sitzt in deutschen Amtsstuben und sie ist eine konsumfaschistische Retro-Nazi-Deep-Reality.

Soviel zur christlichen Überzeugung, dem christlichen Sittengesetz und dem katholischen und evangelischen Katechismus. Diese steht anderen Gewaltideologien in nichts nach, ganz im Gegenteil, die sogenannte christliche Über-Zeugung ist die (Albert) Speerspitze des weltumspannenden Pädophilen-, Mord- und Totschlagkonzeptes.

Maaßen und Seehofer müssen sofort aus ihren Ämtern entfernt werden und die Staatsanwaltschaften sollten ihren Aufgaben zeitnah nachkommen. In Leipzig könnte sogar eine intelligente Fremdenverkehrswerbung Platz greifen, mensch muss es nur wollen.

***************************************************************************
If fear and malice are seen as reasonable, resistance becomes a civic duty.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kritikdesign am Leben erhalten / Donate for Kritikdesign now:
Im Falle einer Überweisung bitte immer "Kritikdesign Spende" angeben - DANKE
Martin Reiter ... Berliner Volksbank
Konto Nr: 7142665004 ... BLZ:100 900 00
IBAN: DE36 1009 0000 7142665004 ... BIC: BEVODEBB



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+ Der faschistische Aufstand kommt so schnell nicht zum Stehen...

+Zeitreisen funktionieren nicht.

+Muster einer Anzeige gegen Nazis und ihre, Neu-Rechten-Mitläufer

+Die Taktik bezüglich Chemnitzer Faschistenaufstand kurz mal ändern.

+ESCAPE II-X auf A433 das Studienmodell 2

+Die Zeit der braun/schwarzen Ork-Zwerge ist gekommen, es steht wieder Fleisch auf dem Speiseplan

+Freier Markt und Demokratie kann auch Revolution sein - warum wir eine NO BREXIT Bewegung brauchen ...

+Früher war Alles schlechter ...[Demagogie wie noch nie.]

+Raum gesucht - bitte teilen

+Tacheles_UG Hangar auf der Freqs2018

+Die ewige Spaltung der progressiven Kräfte und warum das GUT - sogar SEHR GUT - ist.

+Adolf Klimawandel? "Den Herren hab ich noch nicht gesehen, aber die Maschinensteuer hätt ich gern"

+10 Millionen Jahre altes Tapedeck entdeckt - oder es ist eine frühe Form des CD-Players...

+Abt:Lesen&Denkversuch-Die Hauptstadt v. Robert Menasse

+Sammelbewegungen, Christentum und Herdentrieb

+Als wir noch das Fliegen übten - Bilderreigen auf der Freqs of Nature 2018

+Stoned Alien

+Schlechtmenschen sind schlecht für die Gesundheit, sie kosten dem Steuerzahler Billionen.

+Der Stein von Niedergörsdorf

+Keine Apokalypse ohne Reiter

+HEIMAT (Ich hab noch eine MIG in Brandenburg)

+Angstlöcher für Deutschland oder "Die demographischen Probleme der deutschen Eiche"

+Eine kleine überschaubare Anlage

+Die Nike von Schwertberg

+Nur ein toter Panzer ist ein guter Panzer - weg mit dem NATO-Dreck

+Freqs of Nature - go there

+Die schwarz-rot-goldene Pest, keine Fahnen mehr aufs Fussballfest.

+Cassette Culture Node.Linz 21.06.2018 - @AUSTRIA

+Brief an die Kanzlerin

+Nazis weggebasst - Mission erfüllt - Berlin bleibt bunt...

+Meine Rede zum AFD-Wegbassen Festival am 27.05.2018 - vorab...

+Open letter /09_2017/ to the occupiers of the Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

+Den AfD-Aufmarsch wegbassen! - No dancefloor for Nazis.

+Der populärreligiöse Schmutz mit dem Datenschutz.

+Die Schönheit der Maschine

+Warum wurde Geschichtsunterricht defakto eigentlich abgeschafft?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen