Translate.......

Samstag, 19. November 2011

DEMO 21.11.2011-SchwarzRot kommentieren...

(Bild: ein deutsches Konzept, das nach wie vor die Welt verwüstet...)


Wir rufen mit auf zur Demo des Aktionsbündnis A100 stoppen!
http://www.a100stoppen.de/demo-vor-spd-parteitag/
Rot-Schwarz? 75% wollten es anders! Echte Demokratie jetzt!
Kommt alle zur Demonstration vor dem Landesparteitag der Berliner SPD!
am Montag, 21.11.2011
um 16:30 Uhr
vor dem Leonardo Royal Hotel, Otto-Braun-Str. 90, 10249 Berlin
Stadtplan-Link

Bringt Transparente mit euren Forderungen mit!

Der SPD-Parteitag beginnt dort um 17:30 Uhr, Einlass ist ab 16:30 Uhr

Hier soll der Koalitionsvertrag mit der Berliner CDU abgesegnet werden.



Nach einer Wahl, die ein eindrucksvolles Signal zur Veränderung in Richtung zu mehr Transparenz, Stadtökologie und sozialer Gerechtigkeit war, soll nun das Gegenteil herauskommen: Eine Koalition der inneren Sicherheit, umweltschädlicher Großprojekte und des „Berliner Filzes“.



Wir appellieren an das Gewissen der SPD-Delegierten, im Koalitionsvertrag nur den Punkten zuzustimmen, die dem Wählerwillen entsprechen. Daher:

- kein Ausbau der A100 bis Treptow und Friedrichshain!

- Freiräume statt Betonierung, Spreeufer für alle!

- für eine menschengerechte, ökologische Stadtentwicklung und Verkehrspolitik!

- kein Fluglärm-Terror!

- für eine neue Liegenschafts- und Mietenpolitik!

- für transparente Planungen und Verträge!

- für umfassendere Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung!

- keine unsozialen Beschäftigungsverhältnisse!
Bis jetzt unterstützen folgende Initiativen diesen Aufruf:

BI Stadtring Süd (BISS)
Bäume am Landwehrkanal e.V.
Berliner Wassertisch
UBI KLiZ e. V. / Mieterladen
Initiativkreis Mediaspree Versenken!
Friedrichshagener Bürgerinitiative (FBI)
Bahn für Alle Berlin
Bündnis Südost gegen Fluglärm
NaturFreunde Berlin
Grüne Uni
Berliner S-Bahn-Tisch
Berlin geht anders
Tacheles

Kritikdesign am Leben erhalten / Donate for Kritikdesign now:


++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen