Translate.......

Freitag, 10. August 2018

Als wir noch das Fliegen übten - Bilderreigen auf der Freqs of Nature 2018




Die Nike von Schwertberg eröffnete den Zugang und empfing die Besucher des AtariHardCore-Beitrages der Kunsthaus Tacheles-UG Ausstellung auf der Freqs of Nature 2018.



Riesige Gobelins-Übermalungen flankierten den Eingang zum Kunsthaus Tacheles_UG Ausstellungshangar. Im Bild der "Starfighter above Arkadia"-Abschnitt.



Der zweite Teil des "Über Arkadien" Duos ... "Space-X above Arkadia".



Durch verschiedene Schaukästen zu Zukunfts- bzw. Vergangenheitskonzepten, im Bild "der Stein von Niedergörsdorf", mussten sich die Ausstellungsbesucher durcharbeiten.



Die Vostok Rakete des Sputnik vergoldet inklusive dem "Stoned Alien" ein Millionen Jahre alter, versteinerter Alienschädel...



Escape II-X Buch-Präsentation inklusive Modell. Ein Zukunftskonzept für die Zeit wenn wir das Fliegen nicht mehr üben müssen und endlich unser Universum in Besitz nehmen.



Ohne technologische Erweiterungen wird es mit dem Abheben nichts werden. Gap-Man-Mask als Denkanstoß.



Eine, in ihre HEIMAT zurückgekehrte, MIG-21 leitete die Betrachter weiter, mit dem Slogan: "Auf Flugzeugen sitzt man nicht".



Die USS-Kelvin in Gold, zu einem DeepCore Soundsystem umgebaut, setzte die Menschen unter Bassdruck am Eingang zum "Fliegen-üben-Bilderreigen".



Eine kleine überschaubare Anlage, als Navigationshilfe der Zukunft für anstehende Flugversuche.


Von links nach rechts..."Drohneneinsatz über der Levante bei Nacht und Nebel", "Ich hab noch drei Raketen in Berlin #1", "Die Kirche bleibt im Dorf aber es nutzt nix" [alle drei Gemälde - Öl auf Leinwand].

Von rechts nach links ..."Ich hab noch drei Raketen in Berlin #2", "Slamm" [oben], "Kurbeln, Kurbeln, Kurbeln" [unten]_(Acryl und Öl auf Kunstdrucken), "Im Fadenkreuz", [oben] "Schweine können doch fliegen", [unten] MIG-17 mit NurSchrec!-Bunker und Meer". [Öl auf Leinwand und Öl auf Müll]


Ab "Rakete in Berlin#2" nach links: "Es geht aufwärts - egal wie tief", "Tieflug mit Zahnbürste und Handy", "Absturzcode", [Öl auf Leinwand, Öl auf Sperrholz]


Von rechts nach links: "Selbstporträt mit Flugzeug", "Ich hab noch drei Raketen in Berlin #3", "Rauhes Flug-Wetter", "Komische Vögel in Paris", [Öl auf Leinwand].





In die Luft gehen - ist schön.

***************************************************************************
If fear and malice are seen as reasonable, resistance becomes a civic duty.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kritikdesign am Leben erhalten / Donate for Kritikdesign now:
Im Falle einer Überweisung bitte immer "Kritikdesign Spende" angeben - DANKE
Martin Reiter ... Berliner Volksbank
Konto Nr: 7142665004 ... BLZ:100 900 00
IBAN: DE36 1009 0000 7142665004 ... BIC: BEVODEBB



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+Stoned Alien

+Schlechtmenschen sind schlecht für die Gesundheit, sie kosten dem Steuerzahler Billionen.

+Der Stein von Niedergörsdorf

+Keine Apokalypse ohne Reiter

+HEIMAT (Ich hab noch eine MIG in Brandenburg)

+Angstlöcher für Deutschland oder "Die demographischen Probleme der deutschen Eiche"

+Eine kleine überschaubare Anlage

+Die Nike von Schwertberg

+Nur ein toter Panzer ist ein guter Panzer - weg mit dem NATO-Dreck

+Freqs of Nature - go there

+Die schwarz-rot-goldene Pest, keine Fahnen mehr aufs Fussballfest.

+Cassette Culture Node.Linz 21.06.2018 - @AUSTRIA

+Brief an die Kanzlerin

+Nazis weggebasst - Mission erfüllt - Berlin bleibt bunt...

+Meine Rede zum AFD-Wegbassen Festival am 27.05.2018 - vorab...

+Open letter /09_2017/ to the occupiers of the Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

+Den AfD-Aufmarsch wegbassen! - No dancefloor for Nazis.

+Der populärreligiöse Schmutz mit dem Datenschutz.

+Die Schönheit der Maschine

+Warum wurde Geschichtsunterricht defakto eigentlich abgeschafft?

+ Die Sicherheit der Europäer steigt, dies führt mit Sicherheit zum Wahn

+Digitalisierung - ein tragisches Phantasma

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen