Translate.......

Donnerstag, 14. Februar 2019

Kritikdesign im echten Leben-realLife Kritikdesign 22.02.2019 -1800


[as usual we looking forward to talk and discuss with you...]

Am Freitag dem 22.02.2019 um 18:00h in der NoizeFabrik/Berlin - "Im echten Leben- Kritikdesign Lesung". Anschließende Diskussion und lustvolle Installation von Linux_Mint oder auch Ubuntu auf Eure alten Laptops [Apple und alte Netbooks sind für diesen Abend ungeeignet - die Linux Installation ist auf diesen Geräten-etwas aufwendiger].

Polemik, Epistel bis hin zum ungerecht, gewichteten Essay des Kritikdesigns ist Inhalt dieses Veranstaltungsformates der NoizeFabrik (Elsenstrasse 52/Neukölln-Berlin). Nach der Sylvesterpause geht es um Kantholz, Alt sein als Strafe und immobile Mobilienliebe.

Gelesen wird in Deutsch und Englisch.

Der Schmutzige-Epistel-Reiter liest Deutsch (oder was er dafür hält), Malte Forstat übersetzt in die englische Sprache.

Den Smombie-Brauchtum unserer Tage Rechnung tragend, wird es keine elend, lange Lesung. Es gibt diesmal drei kurze Texte, die vorgetragen werden.

KUNZTBONUS: > zu sehen und zu hören: "Noize-Case-2.0"

[english] - Übersetzt und vorgetragen von Malte Forstat.

On friday 22.02.2019 / 18:00H at NoizeFabrik / Berlin there will be the next edition of "In real life - KritikDesign reading". Subsequent discussion, after the hot arguments there will be the possibility to install Linux_Mint or Ubuntu 18.02. to your old Laptop.

Polemics epistles and the unfair weighted essay of the critic design is content of this new event format of the NoizeFabrik (Elsenstrasse 52 / Neukölln-Berlin). Reading in German and English.

The pamphleteer reads two or three sentences the translator [Malte Forstat] translates into English. Taking into account the smartphone-zombie-times we all life in it will not be a miserable long reading. On 22.02.2018 one Kritikdesign will be presented.

The artpiece of the day will be: "the Noize-Case-2.0"



***************************************************************************
If fear and malice are seen as reasonable, resistance becomes a civic duty.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kritikdesign am Leben erhalten / Donate for Kritikdesign now:
Im Falle einer Überweisung bitte immer "Kritikdesign Spende" angeben - DANKE
Martin Reiter ... Berliner Volksbank
Konto Nr: 7142665004 ... BLZ:100 900 00
IBAN: DE36 1009 0000 7142665004 ... BIC: BEVODEBB



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+Leipzig 15.12.2018 Hit&Run Ausstellung

+Konsumfaschistische Zensur 2019

+Alt sein ist eine Strafe

+Liebt Eure Autos solange Ihr noch könnt...

+ Bernd Langer: "Die Flamme der Revolution"

+Why has there been a de-facto ban on the teaching of history?

+Unteilbar bedeutet nicht Spaltungen zu überwinden.

+Wenn die Reaktion nicht erkannt wird, wird die Zukunft zur Vergangenheit.

+Deep_Reality #01

+#unteilbar [Kunsthaus Tacheles UG...Minsk-Berlin]

+Menschheit retten? WTF - der Erde ist das egal.

+Rechtsradikalität beginnt in der "demokratischen" Mitte

+Flinks oder Schlechts

+The mainstream-religious lies about data privacy.

+The beauty of the machine.

+Faschistischer Aufstand twittert ...

+Lesen hilft: "END-ZEIT" Edition: mono/monochrome2018

+Tiefe Realität - "Die Eiterbeule ist geplatzt."

+ Der faschistische Aufstand kommt so schnell nicht zum Stehen...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen