Translate.......

Donnerstag, 9. August 2018

Stoned Alien




In Brandenburg schlummern die Geheimnisse tief im Boden. Nach umfangreichen Grabungsarbeiten in der Nähe der Kleinstadt Jüterbog, förderte die Abteilung: "NurSchrec!-Archäologie bis der Arzt kommt", einen versteinerten Alienkopf zu Tage.



Das Alter des Schädels liegt bei 1,2 Millionen Jahren. Der Fund ist gut erhalten, kommt aber ursprünglich aus dem heute skandinavischen Raum.



Gemeinsam mit den Bulleneiern, möglicherweise in ein Bullenei eingeschlossen und schon versteinert, wurde er von den Gletschern der großen Eiszeit, vor ca. 115 000 bis 15 000 Jahren, nach Brandenburg geschoben.



Die Suche nach Raumschiffteilen blieb bislang erfolglos. Eine Rekonstruktion mit modernster Computertechnologie ergab ein lebensechtes Bild der offensichtlich außerirdischen Lebensform.

Zu sehen war der Schädel im Juli 2018 auf der Freqs of Nature 2018.

***************************************************************************
If fear and malice are seen as reasonable, resistance becomes a civic duty.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kritikdesign am Leben erhalten / Donate for Kritikdesign now:
Im Falle einer Überweisung bitte immer "Kritikdesign Spende" angeben - DANKE
Martin Reiter ... Berliner Volksbank
Konto Nr: 7142665004 ... BLZ:100 900 00
IBAN: DE36 1009 0000 7142665004 ... BIC: BEVODEBB



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:

+Schlechtmenschen sind schlecht für die Gesundheit, sie kosten dem Steuerzahler Billionen.

+Der Stein von Niedergörsdorf

+Keine Apokalypse ohne Reiter

+HEIMAT (Ich hab noch eine MIG in Brandenburg)

+Angstlöcher für Deutschland oder "Die demographischen Probleme der deutschen Eiche"

+Eine kleine überschaubare Anlage

+Die Nike von Schwertberg

+Nur ein toter Panzer ist ein guter Panzer - weg mit dem NATO-Dreck

+Freqs of Nature - go there

+Die schwarz-rot-goldene Pest, keine Fahnen mehr aufs Fussballfest.

+Cassette Culture Node.Linz 21.06.2018 - @AUSTRIA

+Brief an die Kanzlerin

+Nazis weggebasst - Mission erfüllt - Berlin bleibt bunt...

+Meine Rede zum AFD-Wegbassen Festival am 27.05.2018 - vorab...

+Open letter /09_2017/ to the occupiers of the Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz

+Den AfD-Aufmarsch wegbassen! - No dancefloor for Nazis.

+Der populärreligiöse Schmutz mit dem Datenschutz.

+Die Schönheit der Maschine

+Warum wurde Geschichtsunterricht defakto eigentlich abgeschafft?

+ Die Sicherheit der Europäer steigt, dies führt mit Sicherheit zum Wahn

+Digitalisierung - ein tragisches Phantasma

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen