Translate.......

Donnerstag, 25. August 2016

Die Nordwestpassage ist wieder einmal offen und damit auch unser aller Hinterteil...


(Bild: Offene Wunden am Gesäß können zu Blutvergiftung und Ableben führen....)

Die Nordwestpassage ist offen. Weltraumagenturen weltweit haben ihren Satellitenschrott auf den Nordpol ausgerichtet und entdeckt, dass der Nordpol eine nässende Wunde aufweist die der Schifffahrt an die 4000 Seemeilen weniger Strecke kostet. So können die Fetische der Gier und "des Haben wollens" noch schneller und umfassender an die weltweite Konsumgemeinde zugestellt werden. Wie in einem biologischen Körper Viren und Bakterien auf die Reise gehen und so manche Abkürzung durch lebenswichtige Organe nehmen, so heizt unsere falsch angewandte Technologie den Planeten immer weiter auf und generiert aus der vermeintlichen Abkürzung bzw. unmenschlicher allumfassender Geschwindigkeitserhöhung nur ein upgefucktes zeitnahes Ableben.

(Bild: Die Nordwestpassage ist offen.)

Der Dekubitus der Arktis wird nicht so leicht zu schließen sein, wie sich das die Klimazielfantasten so vorstellen. Es wird nicht helfen den Druck rauszunehmen oder irgendetwas umzulagern, Anpassung wird angesagt sein. Am Ende sollte man durchaus optimistisch in die warme Zukunft blicken, die Tornados über Europa genießen und sich im verregneten Sommer damit trösten, dass er dafür aber so warm wie noch nie war.

Jeder Cent für Klimaverträge, Klimakonferenzen, Klimabeauftragten oder Wetter-Panik-Diskussionen ist sinnlos verbranntes Kapital. Dieser Haufen reudiger Telefondesinfizierer belastet mit seinem wirkungslosen Aktionismus nur noch mehr die Swapfiles des Planeten. Ein Akt der Vernunft wäre, diese akademisch-bürokratischen Schmarotzergruppen einzusparen und die frei werdenden Mittel, konstruktiv in die Anpassung an die faktischen Klimaveränderungen zu investieren. Anstatt sinnfreier, wirkungsloser Bürokratiestampeden könnte ein neuer Markt der umweltverträglichen Technologie entstehen und wir alle müssten von morgens bis abends arbeiten um den Dekubitus am Arsch der Welt zu überleben. Autofahren, freier-manipulierter Markt und Konzernwirtschaft ist ohnehin sowas von vorgestern, dass der vernunftbegabte Mensch des 21 Jahrhunderts aus seinem trauernd-wütenden Staunen kaum noch herauskommt.

Wenn Angst und Bösartigkeit zur Vernunft wird, ist Widerstand Pflicht.

Rinks und Lechts - ist nicht die Frage.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Kritikdesign am Leben erhalten / Donate for Kritikdesign now:
Im Falle einer Überweisung bitte immer "Kritikdesign Spende" angeben - DANKE
Martin Reiter ... Berliner Volksbank
Konto Nr: 7142665004 ... BLZ:100 900 00
IBAN: DE36 1009 0000 7142665004 ... BIC: BEVODEBB



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

AKTUELLE BLOGS:
+Flughafen und verteilte - legale Korruption

+Essaouira das liebenswerte Piratennest

+Unser blaues Wunder

+GapMan

+AtariHardCore Kunzt auf der Freqs of Nature 2016 [Katalog]

+Tatsachensubstrat die Erste

+Smombies-Tag und Nacht der toten Lebendigen

+Mc.Donalds auf den Punkt gebracht

+Buddah trug Schwarz-Rot-Gold

+Tornadotime Baby

+Frankreich 2016 - mögliche Antwort auf Finanzkapital und Rechtsrutscherei

+50 zu 50 Österreich hat verloren - Europa auch.

+Ex oder Arschloch

+Nein - man muss nicht mit seinen Mördern in spe diskutieren - Demokratie braucht Grenzen, der Globus nicht.

+Faschismus-Labor Österreich

+Die Stimmer der Vernunft.

+Ohne Polemik geht es nicht...

+Failed States-2016...Österreich hat gewählt.

+Schimpf und Schande werden wieder verboten...

+Info_Terror

+Infodienst des Tacheles_2016

+Fürchtet Euch nicht, auch diese faschistoide Zeit geht vorbei

+Die Erregung gönn ich mir: "Der ewige Krieg der Europlinge"

+Ein Bunker im Frühling

+Die Angstlöcher werden mehr.

+Ohne Revolution wird es nicht gehen

+Die Kettenreaktion der Vernunft

+Breaking Beck

+Form oder Nichtform ist nicht wirklich die Frage

+Bargeld ist Freiheit, elektronisches Geld ist Sklaverei – oder: „Warum Kartenzahler keine guten Liebhaber sein können“.

+Der Computer ist kein intimer Bereich des Bürgers, er war es nie...

+NOIZE FABRIK Berlin - wo die Selbstausbeutung an ihr Ende kommt...

+Angstlöcher für Deutschland wollen an der Grenze auf Kinder schießen....

+Drahtköpfe & Googlediktatur

+Wie Mann die Stimmung kippt...

*Kritikdesign Crowdfunding 2016

+Terror Error

+Design oder Nicht-Design

+Odyssee 2016

+Putschtime Baby

+Internepp

+Schicklgruber-POP

+Misswirtschaft und beleidigender Service wird teurer...BVG 2015

+250 000 gegen TTIP

+TTIP - NEIN - ganz ohne DANKE [DEMO - 10.10.2015]

+Bio-Drohnen für Alle ... BUG-EMP



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen